Christian A. Sedlak

Zur Fotografie kam ich durch das Reisen. Immer wenn ich fremde Länder besuchte und mit meiner Kompakt- oder Handykamera unzählige Schnappschüsse produzierte, enttäuschten mich die Ergebnisse. Verglichen mit den bunten Reiseprospekten und Landschaftsaufnahmen großer Fotografen wirkten meine Bilder grau und langweilig. Also beschloss ich, mehr über die Kunst der Fotografie zu erfahren.

Ich besuchte Workshops, sah mir Videos im Internet an, las Fachbücher und -zeitschriften und übte, übte, übte … Mich hatte der Ehrgeiz gepackt, täglich bessere Bilder zu machen. Neben der Reise- und Landschaftsfotografie gewann ich gleichermaßen Gefallen an der Portraitfotografie. Jeder Mensch ist einzigartig, jedes Gesicht, jedes Paar Augen ist ein Blick in die Persönlichkeit. Mein Anliegen als Fotograf ist es – egal ob ich eine Blumenwiese im Mai oder ein einfaches Portrait aufnehme – die atemberaubende Schönheit des Moments einzufangen.

 

Geboren wurde ich in Rheinland-Pfalz Anfang der 90er, doch aufgewachsen bin ich in der Weltmetropole Bangkok in Thailand. Ich bin überzeugt, dadurch nachhaltig reisegeschädigt zu sein, denn so oft es geht packe ich meine Koffer und erkunde mit meiner Kamera die Welt, wobei meine Liebe für den Nahen Osten sowie Asien brennt. Passend zu dieser Leidenschaft bin ich studierter Geograph und Südostasienwissenschaftler. Um meine Begeisterung für die asiatische Kultur weiterzugeben, plane ich Foto- und Kulturreisen anzubieten. Dieses Projekt findet sich derzeit noch in der Entwicklungsphase.

Wenn ich einmal nicht gerade fotografiere oder unterwegs bin, dann spiele ich wahrscheinlich Gitarre. Auch die Musik ist eine meiner großen Passionen. Was gibt es schöneres als Rock, rauen Blues oder simple Akustikmusik auf einer alten Westerngitarre gespielt?

Außerdem bin ich im Natur- und Tierschutz tätig. Insbesondere das Reisen hat mir all die Missstände unseres Planeten aufgezeigt und ich hoffe, im Kleinen daran etwas verbessern zu können.

 

Jetzt haben Sie mich ein wenig kennengelernt. Wenn Ihnen meine Bilder gefallen, freue ich mich, auch Sie vielleicht bald kennen lernen zu dürfen.

 

Christian A. Sedlak

 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen